Der Nussbaum Erwein Lagrein DOC Vergrößern
  • Ausprägung: Rotwein
  • Füllmenge: 0,750 l
  • Lossgröße: 6 Flaschen

Der Nussbaum Erwein Lagrein DOC 2019

Artikel-Nr.: 10370102

Artikelbeschreibung

Der Nussbaum Erwein Lagrein DOC
Rebsorte: 100% Lagrein aus Gries
Ausbau in Edelstahl
Alkoholgehalt: 12,5%
Trinktemperatur: 16°C.
Säuregehalt:   4,70 gr/l.
Restzuckergehalt: 4,50 gr./l.
 
Dazu passt: Fleischgerichte (gegrillt und geschmort), Almkäse, Südtiroler Bauernspeck, Wildgerichte von Haar- und Federwild, Gänsebraten, Pastagerichte, Flammkuchen, Canederli mit Schwammerln, Blutwurstravioli, Leberwurst!
 
Der Nussbaum Erwein empfiehlt: Lagrein zu einer zünftigen Brettljausn oder Marende, wie man es in Bozen nennt. Mit Speck, Wurz'n und Kaas
 
Degustationsnotiz: Der dunkelgranatrote Wein hat violette Schatten. Im Duft findet man Waldfrüchte, Waldboden, Schokolade, Gewürze, Kirschen und Veilchen. Am Gaumen ein harmonischer Wein mit viel Frucht und Würze. Die Tannine sind ausgewogen und der Nachhall ist lang und anhaltend. Weichselkirschen, Vanille, Veilchen und Wildkräuter prägen das Geschmacksbild.
 
Wussten Sie? Die Bezeichnung "Grieser" dürfen nur Weine aus der Rebsorte Lagrein tragen, die auch tatsächlich im Bozner Stadtteil Gries angebaut werden. Dort in den sandigen, ebenen Tallagen im Osten der Stadt werden auf sandigem Boden die besten Qualitäten erzielt. Diese Weinlagen zählen wegen dem Bozner Talkessel in der Vegetationszeit zu den wärmsten Weinlagen in GANZ Italien! Auch der berühmte Taberhof liegt in Gries.