Donnafugata Sul Vulcano Etna Bianco DOC Vergrößern
  • Ausprägung: Weisswein
  • Füllmenge: 0,750 l
  • Lossgröße: 6 Flaschen

Donnafugata Sul Vulcano Etna Bianco DOC 2016

Artikel-Nr.: 10220167

Artikelbeschreibung

Donnafugata „Sul Vulcano“ Etna Bianco DOC
Rebsorte: 100% Carricante 
Ausbau in Edelstahl und im Barrique, 7 Monate Flaschenreife
Alkoholgehalt: 12,5%
Trinktemperatur: 8°C.
Säuregehalt:   gr/l.
Restzuckergehalt:  gr./l.
 
Dazu passt: Pasta alla Norma, Couscous mit Fisch, Seeigel roh, Sushi, Sashimi, vegetarische und vegane Küche, Muscheln, Austern, gegrillter Fisch, Kalbfleisch, Kalbfleischfrikadellen, gebratenes Geflügel, Kräuterküche, Süßwasserfische
 
Donnafugata´s Empfehlung: Pesce Cruda, fangfrischer roher Fisch und rote Garnelen Gambere Rosse
 
Degustationsnotiz: Hellgelb mit blassgrünlichen Schatten liegt der noch sehr junge Wein im Glas. Bei einer bisher noch sehr überschaubaren Produktion werden nur die eisernsten Sammler sich Flaschen zurückhalten können um die sicherlich lange Lebenserwartung zu erleben. Die anderen neugierigen Weinfreunde werden sich an dem jetzt schon großartigen Bouquet erfreuen, das an grünen Apfel, Litschifrucht, Ananas und Preiselbeeren erinnert. Am Gaumen wird der zarte Schmelz als erstes offenbar. Der weich im Glas Schlieren ziehende Wein hat eine sehr feine Frucht, ist bestechend durch seine Leichtigkeit und doch tiefgründige Finesse. Am schönsten aber sind die mineralischen Noten die an Feuerstein und Potasche erinnern. Etwas das man unbedingt erschmecken möchte wenn man Vulkanweine wählt.
 
Wussten Sie? Dieser an den Hängen des Vulkans Etna im Osten Siziliens gewachsene Wein ist ein lange ersehnter Wunsch der Familie Rallo. Seit vielen Jahren auf der Suche nach dem richtigen Stück Land und das gründliche, eingehende Studium der dort heimischen Rebsorten Carricante und Nerello Mascalese haben diese Weine entstehen lassen. Wie in den anderen Weingärten im Südosten bei Vittoria, im Zentrum bei Contessa Entelina, im Westen bei Marsala und schließlich auf der liebreizend pittoresken Insel Pantelleria wird der jeweilige Wein komplett neu gedacht und in einer eigenen unabhängigen Kellerei bereitet um einen Einheitswein zu vermeiden. Das Ergebnis ist wie auch das auffällige Etikett, immer eine Sensation!