Torrevento Ghenos Primitivo di Manduria DOC Vergrößern
  • Ausprägung: Rotwein
  • Füllmenge: 0,750 l
  • Lossgröße: 6 Flaschen

Torrevento Ghenos Primitivo di Manduria DOC 2017

Artikel-Nr.: 1020

Artikelbeschreibung

TorreVento Primitivo di Manduria "Ghenos" DOC
Rebsorte: 100% Primitivo
Ausbau in Barriques
Alkoholgehalt: 14%
Trinktemperatur: 17°C.
Säuregehalt:   5,50 gr/l.
Restzuckergehalt: 5,00 gr./l.
 
Dazu passt: Schwere Bratengerichte, Wildbret, BBQ, sehr kräftiger Hartkäse und Trockenfleisch. Der Wein ist aber auch perfekt für ein Gespräch unter Freunden, Salzgebäck, Spiele und DVD
 
TorreVento empfiehlt: Cappello da gendarme! Teigtasche in Form eines "Polizistenhutes" gefüllt mit Fleisch, Leber, Nieren, Auberginen, Zucchini und Mozzarella
 
Degustationsnotitz: Eine undurchdringliche, tiefdunkelrote Farbe kündigt einen schweren Rotwein an. In der Nase bestätigt satter Duft nach Schattenmorellen und Vanille diesen Eindruck. Voll und kräftig, an Pflaumenmus erinnernde und von Nelken, Zimt und Pfeffer geprägte Aromen hallen sehr lange am Gaumen nach! Ein sättigender Wein ideal zum solo trinken.
 
Wussten Sie? Ghenos ist der altgriechische Name für den den Erstgeborenen, auch der Einzig für die Rasse stehende! Gemeint ist der Primitivo dessen Name als Synonym für schwere, kräftige Weine aus Apulien steht, dessen Nachfahren in Kalifornien als Zinfandel angebaut werden und dessen Ursprung wohl in Dalmatien liegt. Es ist eine Rebsorte, dessen Robustheit legendär ist, die genetisch (auch Ghenos) alleine steht und als krankheitsresistent gilt.