Collegium Wirtemberg 325 n/n Weißwein-Cuvée 2020 Vergrößern

Collegium Wirtemberg 325 n/n Weisswein-Cuvée 2019

Artikel-Nr.: 10750001

Artikelbeschreibung

Collegium Wirtemberg Höhepunkte 325 n.n. Cuvée Weiss
Rebsorte: Chardonnay und Weissburgunder
Ausbau in Edelstahl
Alkoholgehalt: 12%
Trinktemperatur: 6°C.
Säuregehalt:    gr/l.
Restzuckergehalt:   gr./l.
 
Dazu passt: als Aperitif, als Sommerwein auf der Terrasse, zu Vorspeisen, zu Geflügel, Kalbfleisch, Kaninchen, fritierten Gemüsen, Fischgerichten, Gemüsesalate, Quiche Lorraine, Hühnerfrikassee mit Reis, Hähnchenbrust auf Blattspinat, gebratene Garnelenspiesse mit Kohlrabi
 
Die besondere Empfehlung: zu Chaource Käse
 
Degustationsnotiz: Der tief strohgelbe Wein hat leicht grüne Schattierungen und birgt im Duft Pfirsich, Papaya und grüne Paprika. Im Mund kann man die harmonische Textur und den zarten Schmelz spüren, der die perfekte Balance von Frucht und Säure unterstreicht. Am Gaumen sind sowohl Reineclauden, Kiwi und weisse Pfirsiche zu erkennen sowie Sauerkirschen und Estragon. Im Nachhall findet man etwas Thymian und Mandelkern
 
Wussten Sie? Die Cuvée der beiden Burgundersorten Chardonnay und Weißburgunder ist das weisse Vorzeigecuvée des Collegium Wirtemberg. Höhepunkte heisst, besondere Standorte, die für die 2007 aus den Kellern Rotenberg und Ulhbach gegründete Genossenschaft  wichtig sind. Auf 325 n.n. befindet sich die Rotenberger Kelter. Dort liegt der Ort mitten in den Weinbergen und lädt mit einem ganz besonderen Flair, der Sonnenterrasse und einem phantastischen Blick weit über den Stuttgarter Kessel hinaus zum Verkosten und Verweilen ein. Untermalt wird der Ausblick am besten mit einem Glas von diesem trockenen Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay.